Das Advisory Board des Spängler IQAM Research Center setzt sich neu zusammen: Prof. Dr. Andreas Grünbichler (Universität St. Gallen und Universität Wien), Prof. Robert Korajczyk, Ph.D. (Northwestern University, Illinois) und Prof. Dr. Youchang Wu (University of Oregon) verstärken ab sofort das Gremium. Das Advisory Board besteht aus prominenten Finanzökonomen von amerikanischen, britischen, französischen, österreichischen und Schweizer Universitäten.

Nach wie vor im Advisory Board vertreten sind Prof. Amit Goyal, Ph.D. (University of Lausanne and Swiss Finance Institute), Prof. Neal Stoughton, Ph.D. (WU Wirtschaftsuniversität Wien) und Prof. Raman Uppal, Ph.D. (EDHEC Business School).

Know-how-Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis

Das Spängler IQAM Research Center ist im Jahr 2012 als Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis gegründet worden. Ziel der Kooperation zwischen Spängler IQAM Invest, TU Technische Universität Wien und WU Wirtschaftsuniversität Wien ist die Umsetzung von aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen in praktisch einsetzbare Asset- und Risikomanagementstrategien voranzutreiben.

Das Spängler IQAM Research Center strebt eine führende Rolle als Plattform für Wissenschaftler, Praxisexperten und die Öffentlichkeit im Bereich Asset Management an. Die Erhöhung der Sicherheit, die Ertragsziele von Investoren zu erreichen, ist Spängler IQAM Invest dabei wichtig. Durch Förderung von Know-how im Finanzbereich und damit erhöhter Transparenz soll dies unterstützt werden. Im Rahmen von Investment Talks holt das Spängler IQAM Research Center jährlich viele Top-Wirtschaftsexperten auf das Podium. Mehr Informationen finden Sie auch unter www.iqam-researchcenter.com.

Bilder:

Prof. Dr. Andreas Grünbichler (Universität St. Gallen und Universität Wien)
Prof. Robert Korajczyk, Ph.D. (Northwestern University, Illinois)
Prof. Dr. Youchang Wu (University of Oregon)

(Spängler IQAM Research Center / Abdruck honorarfrei!)